6.9.2021 – Unfall bei Hinterstode

7.9.2021 Hinterstode/Oberösterreich. Nach einem Unfall stieg ein 19-jähriger Lenker aus dem Bezirk Gmunden unverletzt aus seinem Fahrzeug.

Der Lenker war am 6. September 2021 gegen 21:40 Uhr mit seinem nicht zum Verkehr zugelassenen PKW im Gemeindegebiet Hinterstoder auf der Stodertaler Landesstraße unterwegs.

Wegen überhöhter Geschwindigkeit geriet das Fahrzeug ins Schleudern, überschlug sich und prallte gegen eine Böschung.

Aus dem beschädigten Fahrzeug konnte der Unfalllenker unverletzt aussteigen.

Ein mit dem Lenker durchgeführter Alkotest war positiv.