5.7.2018 – Unfall in Linz

6.7.2018 Linz/Oberösterreich. Eine 73-jährige Frau aus Linz war am 5. Juli 2018, gegen 19:45 Uhr, mit ihrem Pkw auf der B 126 in Richtung Linz unterwegs.

Im Stadtgebiet von Linz kam die Frau mit ihrem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 26-jährigen Mann aus dem Bezirk Rohrbach.

Beide Lenker, als auch der Beifahrer des 26-Jährigen, ein 17-Jähriger aus Bad Leonfelden, wurden leicht verletzt und in das UKH Linz eingeliefert.

WERBUNG:

Ein Alkotest verlief bei der 73-Jährigen positiv, bei dem 26-Jährigen negativ.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.