5.2.2021 – Tuning-Treffen auf der Salzburger Straße in Linz

6.2.2021 Linz/Oberösterreich. Wegen zahlreicher Beschwerden über Menschenansammlungen und Autorennen im Bereich der Linzer Salzburger Straße rückten am 5. Februar 2021, gegen 20:30 Uhr, mehrere Streifenwagen aus.

Auf dem Parkplatz eines dort gelegenen Einkaufszentrums fanden sich bis zu 50 Pkw ein, wobei der Großteil die Örtlichkeit fluchtartig verließ als die Polizei kam.

Sie blieben allerdings im Umfeld und bewegten sich mit ihren Autos zwischen Einkaufszentrum und einer in der Nähe befindlichen Tankstelle.

Immer wieder kam es in diesem Bereich zu Beschleunigungsrennen.

15 Anzeigen und 19 Organmandaten wegen Verkehrsübertretungen bzw. der Covid-Bestimmungen waren die Folge.

Gegen 0:45 Uhr beruhigte sich die Lage.