31.8.2021 – Unfall in Unterweitersdorf

1.9.2021 Unterweitersdorf/Oberösterreich. Die Polizei Pregarten wurde am 31. August 2021, gegen 22 Uhr, zu einem Verkehrsunfall gerufen.

Zeitgleich führte eine Streife der Autobahnpolizei Kefermarkt Standkontrollen bei der Auf- und Abfahrt der S 10 in Unterweitersdorf in der Nähe des Kreisverkehrs durch.

Ein lauter Knall machte die Polizisten auf einen Unfall aufmerksam, weshalb sie sich sofort dorthin begaben.

Ein 60-Jähriger kam auf der B 124 kurz vor der Einfahrt in den Kreisverkehr, aus noch ungeklärter Ursache, rechts von der Fahrbahn ab und kam in der absenkenden Böschung zum Stillstand.

Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,6 Promille. Den Führerschein musste er vorläufig abgeben und er wird angezeigt.