3.7.2022 – Brand im Bezirk Braunau

4.7.2022 Bezirk Braunau/Oberösterreich. Am 03.Juli 2022 kam es gegen 3:30 Uhr in einer Wohnung im 7. Stock eines 12-stöckigen Hochhauses im Bezirk Braunau zu einem Brandausbruch.

Der Brand wurde von Passanten bemerkt. Mehrere Bewohner wurden durch Läuten und Klopfen vom Brandereignis informiert.

Gleichzeitig wurde Feuerwehr, Polizei und Rettung verständigt.

Die Brandbekämpfung und Evakuierung aller 70 Bewohner wurde durch die Einsatzorganisationen (84 FF-Leute, 10 Polizeibeamte, 10 Sanitäter) übernommen.

Die Wohnung wurde durch den Brand erheblich beschädigt. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen zur Brandursache sind am Laufen.

Bei dem Brandereignis wurden keine Personen verletzt.