29.9.2021 – Unfall bei Munderfing

30.9.2021 Munderfing/Oberösterreich. Ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 29. September 2021, gegen Mitternacht, mit einem Kastenwagen auf der Achenloher Gemeindestraße von Unterweißau kommend Richtung Achenlohe.

Vor dem dortigen Waldstück im Gemeindegebiet von Munderfing kam er in einer leichten Rechtskurve links von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst gegen einen Stapel aufgeschichteter Baumwipfel.

Dort blieb das Fahrzeug stecken und der 44-Jährige konnte sich nicht mehr selbst befreien.

Der Lenker eines nachkommenden Fahrzeuges nahm das von der Straße abgekommene Fahrzeug wahr und verständigte die Rettung.

Die Feuerwehr zog den verkeilten Pkw aus dem Stapel, sodass der schwer verletzte 44-Jährige aus dem Fahrzeug befreit werden konnte.

Er wurde nach der notärztlichen Erstversorgung in das Krankenhaus Braunau gebracht.