29.9.2021 – Brand in Pennewang

29.9.2021 Pennewang/Oberösterreich. Am 29. September 2021 wurde nach 3 Uhr im Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Gemeinde Pennewang ein Brand entdeckt, welcher im Bereich des Hackschnitzelbunkers seinen Ausgang genommen haben dürfte.

Durch das Feuer wurde das Nebengebäude stark in Mitleidenschaft gezogen, eine Ausbreitung auf die angrenzende Maschinenhalle konnte durch die Feuerwehr verhindert werden.

Beim Brand standen neben der Polizei neun Feuerwehren und das Rote Kreuz im Einsatz.

Schadenshöhe und Brandursache stehen derzeit noch nicht fest, es wurde niemand verletzt.