29.6.2021 – Frau bei Sturz in Roßbach von Mauer schwer verletzt

29.6.2021 Roßbach/Oberösterreich. Eine 59-Jährige dürfte in den Morgenstunden des 29. Juni 2021 in Roßbach von ihrer Wohnung weg einen Spaziergang unternommen haben.

Im Nahbereich der Wohnhausanlage stürzte die Frau aus noch ungeklärter Ursache von einer etwa 2,5 Meter hohen Brüstungsmauer auf den Asphaltboden herab.

Sie wurde gegen 5:10 Uhr von einer 44-jährigen Nachbarin am Boden liegend, jedoch bei Bewusstsein, aufgefunden.

Die 44-Jährige verständigte daraufhin die Rettungskräfte. Warum die 59-Jährige über die Mauer hinab stürzte, konnte sie nicht sagen.

Nach der notärztlichen Erstversorgung wurde die Schwerverletzte ins Krankenhaus Braunau eingeliefert.