28.11.2018 – Brand in Steinbach a.A.

29.11.2018 Steinbach/Oberösterreich. Am 28. November 2018, um 21:15 Uhr, stellte eine 69-Jährige aus Steinbach a.A. einen Brand im Nebengebäude ihres Wohnhauses fest.

Die Frau bemerkte bei einem zufälligen Blick aus dem Fenster starke Rauchentwicklung im Dachbereich des Nebengebäudes und verständigte die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Feuerwehren Steinbach a.A., Unterach a.A., Au-See und Weyregg a.A. stand das Nebengebäude beinahe im Vollbrand.

WERBUNG:

Die Feuerwehren konnten den Brand unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen des Feuers verhindern. Personen waren durch den Brand nicht gefährdet.

Eine Gesamtschadenssumme ist derzeit nicht bekannt.

Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.