26.7.2022 – Kriminalpolizeiliche Schwerpunktaktion in Linz

27.7.2022 Linz/Oberösterreich. Im Zuge einer Schwerpunktaktion des Stadtpolizeikommandos (SPK) Linz am 26. Juli 2022 erfolgte eine Bestreifung des Linzer Stadtgebietes.

Insgesamt waren 15 Einsatzkräfte des SPK Linz im Einsatz. Diese wurden von einem Polizeidiensthund und einem Polizeidiensthundeführer unterstützt.

Neben einigen Sicherstellungen von Suchtgift, darunter verschiedene Tabletten, Cannabiskraut, Kokain und Crystal Meth, wurden Anzeigen wegen Ordnungsstörungen verfasst.

Es kam auch zu Festnahmen aufgrund einer Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Linz sowie zwei Festnahmen wegen Verdachts des Suchtgifthandels im öffentlichen Raum.

Es gab weiters zehn Anzeigen wegen Übertretungen nach dem Suchtmittelgesetz und eine Anzeige wegen des verbotenen Umgangs mit psychotropen Stoffen.