18.8.2022 – Unfall auf dem Güterweg „Singern“ in Sankt Marienkirchen bei Schärding

19.8.2022 Oberösterreich. Eine 18-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr mit ihrem Pkw am 18. August 2022, gegen 19:35 Uhr, auf dem Güterweg „Singern“ in Sankt Marienkirchen bei Schärding von Eggerding kommend Richtung Andorf.

Zur selben Zeit lenkte ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Schärding seinen Wagen auf dem Güterweg in der Gegenrichtung.

Aus bislang unbekannter Ursache kam es auf Höhe „Hundshagen 14“ zu einer Frontalkollision.

Beide Autolenker wurden unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Ried eingeliefert.