18.4.2021 – Unfall in Forsting

19.4.2021 Forsting/Oberösterreich. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus Wels fuhr am 18. April 2021, gegen 19:45 Uhr, mit seinem Pkw auf der L563 im Ortsgebiet Forsting Richtung Schleißheim. Auf dem Beifahrersitz befand sich eine 16-jährige Slowenierin aus Wels und auf der Rückbank ein 18-jähriger Welser.

In einer Rechtskurve verlor der Jugendliche die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit der Betonsäule eines Gartenzaunes.

Alle drei Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und ins Klinikum Wels eingeliefert.