15.7.2018 – Unfall in Moosbach

15.7.2018 Oberösterreich. Ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn war am 15. Juli 2018, um 4 Uhr morgens, im alkoholisierten Zustand mit seinem Auto auf der B 142 in der Gemeinde Moosbach Richtung Weng im Innkreis unterwegs.

Am Beifahrersitz saß ein 28-Jähriger und im Fondbereich ein 29-Jähriger, beide aus dem Bezirk Braunau am Inn.

Im Ortsgebiet von Moosbach kam es aus unbekannten Gründen mit seinem Auto ins Schleudern und prallte mit seinem Pkw gegen die Friedhofsmauer.

WERBUNG:

Die drei Männer wurden verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus nach Braunau am Inn gebracht.

Bei allen wurden Alkovortests bzw. Alkomatests durchgeführt, die positiv verliefen.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Die FF Moosbach war mit den Aufräumungsarbeiten beschäftigt. Die B 142 war für ca. eine Stunde nur einseitig befahrbar.