14.8.2021 – Brand in Putzleinsdorf

15.8.2021 Putzleinsdorf/Oberösterreich. Am 14. August 2021 brach gegen 16 Uhr aus bisher unbekannter Ursache in einem Arbeitsraum im 1. Stock eines Firmengebäudes in Putzleinsdorf ein Brand aus.

Dieser wurde von einer benachbarten Familie bemerkt, welche die Feuerwehren verständigten.

Als diese beim Objekt eintrafen, stand der Arbeitsraum bereits im Vollbrand.

Die Flammen schlugen aus dem Fenster und das Feuer drohte auf die Dachkonstruktion überzugreifen.

Nach den ersten Löschangriffen von außen und dem Einsatz einer Drehleiter gelang es, eine weitere Brandausbreitung im Objekt zu verhindern und das Feuer abzulöschen.

Das Brandobjekt ist unbewohnt, Personen waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Durch den Brand und die starke Rauchentwicklung wurden der 1. Stock sowie die Dachkonstruktion und die Holztramdecke erheblich beschädigt.

Die genaue Brandursache und die entstandene Schadenssumme stehen derzeit noch nicht fest.