11.3.2018 – Unfall in Gmeinerhof

11.3.2018 Gmeinerhof/Oberösterreich. Ein 19-Jähriger aus Wartberg ob der Aist fuhr am 11. März 2018, gegen 13:20 Uhr, auf dem Güterweg Halmenberg, Ortschaft Gmeinerhof, Gemeinde Pregarten, hinter zwei straßenmittig fahrenden Radfahrern, einem 47-Jährigen und einer 41-Jährigen, beide aus Pregarten, hinterher.

Um auf sich aufmerksam zu machen, hupte der Autolenker.

Die 41-Jährige dürfte sich dabei so erschreckt haben, dass sie ins Schleudern geriet und kopfüber zu Boden stürzte.

WERBUNG:

Obwohl die Frau einen Fahrradhelm trug, erlitt sie Verletzungen im Gesichtsbereich. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 10 in den Med Campus III nach Linz geflogen.

Bei dem Unfall kam es zu keiner Berührung zwischen dem Pkw und den Radfahrern.