10.11.2019 – Unfall in Neukirchen an der Enknach

10.11.2019 Neukirchen an der Enknach/Oberösterreich. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 10. November 2019, gegen 6 Uhr, mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Neukirchen an der Enknach auf der L1053, Lachforst Landesstraße Richtung B156.

Beim Abbremsen vor der Kreuzung geriet er auf der nebelfeuchten Fahrbahn ins Schleudern und prallte frontal gegen die Grundstücksmauer eines Hauses sowie mehrere Verkehrsleiteinrichtungen.

Beim Zurückschleudern des Fahrzeuges auf die Straße wurde der Asphalt durch Kratz- und Schleifspuren leicht beschädigt.

Der 23-Jährige erlitt Verletzungen leichten Grades und wurde in das Krankenhaus Braunau eingeliefert.