7.2.2019 – Unfall bei Wullersdorf

8.2.2019 Wullersdorf/Niederösterreich. Eine 30 jährige Frau aus dem Bezirk Hollabrunn lenkte am 7.2.2019, gegen 16:25 Uhr, ihren PKW der Marke Seat im Freilandgebiet 2041 Wullersdorf auf der L35 von 2042 Grund kommend in Richtung Wullersdorf fahrend. Weiters befand sich der Sohn der 30 jährigen Frau im Fahrzeug.

Bei Strkm 11,700 kam die Lenkerin aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum und kam danach im angrenzenden Acker mit dem Fahrzeug zu Stillstand.

Bei dem Verkehrsunfall erlitten beide Fahrzeuginsassen Verletzungen unbestimmten Grades.

Die Lenkerin mussten mit dem Notarzthubschrauber in das UKH Meidling geflogen werden. Ihr Sohn wurde mit dem Notarzthubschrauber in das AKH Wien geflogen.

Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.