7.11.2018 – Unfall in Traiskirchen

8.11.2018 Traiskirchen/Niederösterreich. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Baden lenkte am 7. November 2018, gegen 18:20 Uhr, ein Moped auf der B 17 im Ortsgebiet von Traiskirchen in Richtung Oeynhausen.

Als Mitfahrer befand sich ein 15-Jähriger am Moped.

Zur selben Zeit lenkte eine 50-Jährige aus dem Bezirk Baden einen Pkw in entgegengesetzter Fahrtrichtung auf der B 17 von Richtung Oeynhausen kommend in Fahrtrichtung Traiskirchen.

WERBUNG:

Der Moped Lenker dürfte trotz Rotlichtes der Ampelanlage eine Kreuzung in gerader Richtung übersetzt haben und es kam zum Zusammenstoß mit der nach links abbiegenden Pkw-Lenkerin. Er erlitt einen Oberschenkelbruch.

Sein Mitfahrer zog sich eine Rissquetschwunde und Abschürfungen zu. Beide wurden in das Landesklinikum Baden verbracht.

Die Pkw-Lenkerin blieb unverletzt. Ein mit ihr durchgeführter Alkotest verlief negativ.