7.11.2018 – Unfall in Traiskirchen

8.11.2018 Traiskirchen/Niederösterreich. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Baden lenkte am 7. November 2018, gegen 18:20 Uhr, ein Moped auf der B 17 im Ortsgebiet von Traiskirchen in Richtung Oeynhausen.

Als Mitfahrer befand sich ein 15-Jähriger am Moped.

Zur selben Zeit lenkte eine 50-Jährige aus dem Bezirk Baden einen Pkw in entgegengesetzter Fahrtrichtung auf der B 17 von Richtung Oeynhausen kommend in Fahrtrichtung Traiskirchen.

Der Moped Lenker dürfte trotz Rotlichtes der Ampelanlage eine Kreuzung in gerader Richtung übersetzt haben und es kam zum Zusammenstoß mit der nach links abbiegenden Pkw-Lenkerin. Er erlitt einen Oberschenkelbruch.

Sein Mitfahrer zog sich eine Rissquetschwunde und Abschürfungen zu. Beide wurden in das Landesklinikum Baden verbracht.

Die Pkw-Lenkerin blieb unverletzt. Ein mit ihr durchgeführter Alkotest verlief negativ.