7.1.2018 – Unfall in Ternitz

8.1.2018 Ternitz/Niederösterreich. Am 7.1.2018, gegen 22.15 Uhr, lenkte ein 45-jähriger Mann seinen Pkw im Ortsgebiet von 2630 Ternitz, auf der Franz Samwaldstraße, aus Richtung Ternitz Stadtmitte kommend in Fahrtrichtung Pottschach.

Zur selben Zeit lenkte ein 23-jähriger Mann seinen Pkw auf der Franz Samwaldstraße, aus Richtung Pottschach kommend in Fahrtrichtung Ternitz.

Auf dessen Beifahrersitz befand sich ein ebenfalls 23-jähriger Mann.

WERBUNG:

Auf Höhe Stadtzentrum kam der 45-jährige Lenker mit seinem Fahrzeug aus derzeit unbekannter Ursache plötzlich nach links auf die Gegenfahrbahn und fuhr frontal gegen den entgegenkommenden Pkw des 23-jährigen Lenkers.

Durch den Verkehrsunfall wurden die beiden 23-jährigen Männer unbestimmten Grades verletzt.

Beide Personen wurden in das Landesklinikum Wr Neustadt eingeliefert.

An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden.