28.12.2021 – Unfall in Zwettl

29.12.2021 Zwettl/Niederösterreich. Ein 18-jähriger Mann aus dem Bezirk Krems-Land lenkte am 28. Dezember 2021, gegen 19:15 Uhr, einen Pkw auf der LB 36 aus Richtung Böhmhof kommend in Richtung Kreisverkehr Oberhof durch das Stadtgebiet von Zwettl.

Dabei übersetzte er die Kreuzung mit der Landstraße (L 71) bei Grünlicht der Verkehrssignalanlage in gerader Richtung.

Zur gleichen Zeit überquerte ein 25-Jähriger aus 1090 Wien, in einem durch Alkohol beeinträchtigen Zustand, vor dem herannahenden Pkw, zu Fuß die LB 36.

In der Folge wurde der Fußgänger von dem Pkw erfasst.

Der 25-jährige Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungsdienst in das Landesklinikum Zwettl verbracht.