17.6.2022 – Unfall bei Wieselburg

18.6.2022 Wieselburg/Niederösterreich. Ein 36-jähriger Mann aus dem Bezirk Scheibbs lenkte am 17. Juni 2022, gegen 20:50 Uhr, ohne im Besitz einer Lenkberechtigung zu sein ein nicht zum Verkehr zugelassenes Motorrad auf der L 6145 aus Richtung Krügling kommend in Richtung Wieselburg durch das Gemeindegebiet von Wieselburg-Land.

Dabei dürften der 36-jährige Lenker und sein Mitfahrer, ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Melk, keinen Helm getragen haben.

In einer Kurve im Ortsteil Krügling kam der Motorradlenker aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber in das Landesklinikum Amstetten verbracht.

Der 36-jährige Mitfahrer erlitt ebenfalls Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungsdienst in das Landesklinikum Amstetten verbracht.