15.9.2022 – Unfall in Oberretzbach

16.9.2022 Oberretzbach/Niederösterreich. Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Hollabrunn lenkte am 15. September 2022, gegen 22:00 Uhr, einen Pkw auf der L 1027A im Ortsgebiet von Oberretzbach und bog nach links in die Waldstraße ein.

Auf dem Beifahrersitz saß ein 19-Jähriger, im Fond befanden sich eine 17-Jährige und ein 17-Jähriger, alle aus dem Bezirk Hollabrunn.

Aus bisher unbekannter Ursache sei der Lenker beim Abbiegevorgang mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Außenwand eines Weinkellers und anschießend gegen zwei Parkbänke geprallt.

Der Beifahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungswagen in das Landesklinikum Horn verbracht.

Die Erhebungen ergaben, dass der Lenker nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung ist. Er wird sowohl der Staatsanwaltschaft Korneuburg als auch der Bezirkshauptmannschaft Hollabrunn angezeigt.