10.11.2020 – Unfall in Kaumberg

11.11.2020 Kaumberg/Niederösterreich. Ein 73-Jähriger aus dem 23. Wiener Gemeindebezirk lenkte am 10. November 2020, gegen 16:00 Uhr, einen Pkw auf der LB 18 im Ortsgebiet von Kaumberg, aus Richtung Berndorf kommend in Fahrtrichtung Traisen. Bei ihm im Fahrzeug befand sich seine 72-jährige Gattin.

Aus bislang unbekannter Ursache dürfte der Mann mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen, eine Böschung entlanggefahren und anschließend gegen einen Straßengraben gestoßen sein.

Weitere Straßenteilnehmer setzten umgehend die Rettungskette in Gang.

Die beiden Fahrzeuginsassen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden nach der Versorgung durch Rettungskräfte vor Ort in das Universitätsklinikum St. Pölten verbracht.