1.9.2021 – Unfall in Statzendorf

2.9.2021 Statzendorf/Niederösterreich. Die Bediensteten der Polizeiinspektion Herzogenburg wurden am 1. September 2021, gegen 14:50 Uhr, telefonisch darüber in Kenntnis gesetzt, dass sich auf der L 100 in Statzendorf ein Unfall ereignet habe.

Eine 15-Jährige aus dem Bezirk St. Pölten-Land lenkte gegen 14:35 Uhr ein Moped auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Krems. Hinter ihr sei ein Pkw in dieselbe Richtung gefahren.

In weiterer Folge habe der Pkw sie von hinten angefahren, woraufhin sie seitlich zu Sturz gekommen sei.

Der Pkw-Lenker habe seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Krems fortgesetzt. Die 15-Jährige erlitt Verletzungen leichten Grades.

Bei dem Pkw dürfte es sich um ein weißes Fahrzeug mit einem Krems-Stadt-Kennzeichen handeln.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Herzogenburg unter der Telefonnummer 059133-3165 erbeten.