„DIE.NACHT“ 2.7.2013 ORF eins

„DIE.NACHT“ am Dienstag, 2.7.2013, um 22:00 Uhr in ORF eins

Wien (OTS). Sie sind die Stars der österreichischen Kabarettszene:
Resetarits, Niedetzky, Händler, Gruber, Stipsits, Rubey, Gunkl – um
nur einige von ihnen zu nennen – und bieten in DIE.NACHT“ ab dem 2. Juli 2013 jeweils Dienstag um ca. 22:00 Uhr in ORF eins ein facettenreiches Kabarettprogramm.

So widmet sich unter anderem Lukas Resetarits zum Start des ORF-„Sommerkabaretts“ in seinem ersten Teil „Unruhestand“ um 22.00 Uhr dem Thema „Ruhestand“ und versucht in seinem 24. Programm, die Probleme zwischen „Jung und Alt“ sowie „Arm und Reich“ zu erläutern. Im Anschluss um 23.05 Uhr ist Lukas Resetarits erneut in „Kottan“-Ausschnitten zu bewundern, da seine Kollegin Bibiana Zeller aus „Kottan“-Zeiten, eine der Persönlichkeiten ist, deren „Jugendsünden“ ausgegraben wurden. Auch die ersten künstlerischen Schritte von Andreas Vitásek und Harald Sicheritz werden gezeigt. Sechs Menschen und ihre Kommunikation übers Internet stehen in der preisgekrönten („Adolf-Grimme-Preis“) Dramedy-ORF-Premiere von „Add a Friend“ um 23.35 Uhr im Vordergrund. Ken Duken („Das Wunder von Kärnten“) kommuniziert, flirtet und streitet nach einem Unfall mittels Webcam und versucht, auf diesem Weg mit der Welt in Verbindung zu bleiben.

„DIE.NACHT“ am Dienstag, 2.7.2013, um 22:00 Uhr in ORF eins

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar