9.8.2013 – Überschwemmungen in Naßwald

10.8.2013 Naßwald/Niederösterreich. Am 9.8.2013, gegen 16:30 Uhr, stieg der Pegelstand des Naßbaches in 2661 Naßwald, aufgrund eines Starkregens dramatisch an.

Eine Pegelstandablesung war nicht mehr möglich, da der Holzsteg zur Messstelle durch die Wassermassen weggerissen wurde.

Teilweise wurde die durch die Ortschaft verlaufende Landesstraße L 4172 überflutet, bzw. durch Murenabgänge erschwert passierbar. Ebenfalls wurde die Fahrbahn der L 4172 von Naßwald nach Hinternaßwald durch den Naßbach überschwemmt und mit Geröll verunreinigt.

Drei Häuser sind durch Überflutungen direkt betroffen und müssen von Feuerwehrkräften ausgepumpt werden. Weiters sind umfangreiche Aufräumungs.- und Sicherungsmaßnahmen durch die Einsatzkräfte erforderlich.

Insgesamt standen vorerst 8 Feuerwehren mit 55 Mann im Einsatz. Personen kamen nicht zu Schaden.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar