9.7.2013 – Fünf Mountainbiker in Saalbach / Hinterglemm nach Blitzschlag verletzt

10.7.2013 Saalbach/Hinterglemm / Salzburg. Am 9.7.2013, gegen 16:30 Uhr, suchten fünf Mountainbiker in Saalbach/Hinterglemm auf 1900 Meter Seehöhe in einem Unterstand oberhalb der Hackelberghütte Unterschlupf vor einem herannahenden Gewitter.

Dabei kam es zu einem Blitzschlag der direkt den Unterstand traf. Die fünf jungen Mountainbiker wurden dabei umhergeschleudert und unbestimmten Grades verletzt.

Es gelang ihnen, die Rettung zu alarmieren. Die verständigten Einsatzkräfte der Bergrettung dem Roten Kreuz sowie Rettungshubschrauber Martin 6 bargen die verletzten Personen und brachten sie in die umliegenden Krankenhäuser.

Die fünf Männer im Alter von 17 bis 26 Jahren stammen aus Niederösterreich und Wien.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar