9.7.2013 – Feuer in Euratsfeld

9.7.2013 Euratsfeld/Niederösterreich. Am 9.7.2013, um etwa 02:40 Uhr, brach in der Mansarde eines Wohnhauses in 3324 Euratsfeld aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus.

Das Feuer dürfte ersten Erhebungen zufolge in Wohnzimmer seinen Ausgang genommem haben und wurde das Dach und mehrere Räume der Mansarde schwer beschädigt.

Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Erdgeschoss bzw. Nachbarhaus verhindert werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Schadenshöhe ca. € 150.000,–.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar