8.7.2022 – Alkoholisierter Fahrzeuglenker in Zell am See

8.7.2022 Zell am See/Salzburg. Am 08.07.2022 wurde ein 36-jähriger arabischer Urlauber in Zell am See im Bereich Bahnhof einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen.

Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,38 Promille.

Die Weiterfahrt wurde dem Urlaubsgast untersagt und die Fahrzeugschlüssel an Ort und Stelle abgenommen.

Des Weiteren stellte sich im Zuge der Amtshandlung heraus, dass der Lenker keinen Führerschein mit sich führte.

Der Lenker wird angezeigt.