8.5.2022 – Unfall in Ternitz

8.5.2022 Ternitz/Niederösterreich. Am 8.5.2022, gegen 06:05 Uhr, lenkte ein 22-jähriger Mann aus dem Bezirk Neunkirchen, sein Fahrzeug im Gemeindegebiet von 2630 Ternitz, Bezirk Neunkirchen, auf der LB 17 in Fahrtrichtung Gloggnitz.

Zeitgleich lenkte eine 42-jährige Frau, ebenfalls aus dem Bezirk Neunkirchen, ihr Fahrzeug in entgegengesetzter Richtung.

Aus bisher unbekannter Ursache, kam der 22-jährige Fahrzeuglenker auf die Gegenfahrbahn, touchierte das entkommende Fahrzeug und wurde infolge dessen aus seinem Fahrzeug geschleudert.

Der 22-jährige Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde mittels Rettungshubschrauber ins Landesklinikum Wr. Neustadt überstellt. Die 42-jährige Fahrzeuglenkerin und ihre 12-jährige Mitfahrerin erlitten leichte Verletzungen. Sie wurden mit der Rettung ins Landeklinikum Wr. Neustadt gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.