8.5.2022 – Unfall bei der A1-Ausfahrt Traun

8.5.2022 Traun/Oberösterreich. Ein 30-Jähriger aus Wels lenkte am 8. Mai 2022, gegen 0:15 Uhr, seinen Pkw auf der A1 Westautobahn Richtung Salzburg und beabsichtigte bei der Ausfahrt Traun von der Autobahn abzufahren.

Aus bisher ungeklärter Ursache krachte er frontal gegen den Anpralldämpfer auf Höhe der Ausfahrt Traun und kam in der Leitschiene zum Stillstand.

Nachkommende Fahrzeuglenker befreiten den 30-Jährigen sowie seine am Beifahrersitz befindliche 31-jährige Lebensgefährtin. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde die Beifahrerin vom Notarzt in das Krankenhaus eingeliefert.

Die Sperre der Ausfahrt Traun wurde gegen 1:45 Uhr wieder aufgehoben.