7.7.2013 – Wasserrohrbruch in Klagenfurt

7.7.2013 Klagenfurt/Kärnten. Am Sonntag, 7.7.2013, gegen 01:55 Uhr, brach in Klagenfurt im Bereich der Schrödingerstraße, westlich der Raiffeisenstraße, eine Hauptwasserleitung.

Es wurden angrenzende Kleingärten überschwemmt und es dürfte die Fahrbahn der Schrödingerstraße unterschwemmt worden sein.

Die Schrödingerstraße ist daher derzeit in diesem Bereich für den Fahrzeug und Fußgängerverkehr gesperrt.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar