7.7.2013 – Unfall in St. Jakob

7.7.2013 St. Jakob/Kärnten. Am Sonntag, 7.7.2013, gegen 02:10 Uhr, fuhr ein 30-jähriger Angestellter aus Feistritz /Drau mit seinem PKW auf der Fresacher Landesstraße (L 40) in St. Jakob, Gd. Ferndorf, Bez. Villach-Land, in Richtung Glanz.

Dabei kam er mit dem Fahrzeug ins Schleudern, links von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume.

Er musste vom Notarzt und den Kräften der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.

Er wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins KH Spittal/Drau gebracht. Am PKW entstand Totalschaden

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar