7.5.2022 – Gefährliche Drohung in Salzburg-Maxglan

7.5.2022 Salzburg-Maxglan. Am 7. Mai, um etwa 02:30 Uhr, kam es zwischen einem 23-jähriger Bosnier und seiner 22-jährigen österreichischen Lebensgefährtin in Salzburg-Maxglan zu einer Auseinandersetzung.

Dabei ging es um einen Freund der Frau.

Im Zuge des Streites drohte der Bosnier seiner Freundin mit dem Umbringen, wobei er sie dabei mit einem Messer bedrohte.

Im Anschluss wollte der Bosnier mit dem Opfer zu besagtem Freund fahren.

Bei einer roten Ampel verließ die Österreicherin das Auto und erstattet sofort Anzeige bei der nächsten Polizeiinspektion.

Der Bosnier wurde in die Justizanstalt Salzburg gebracht und eine Anzeige wird an die Staatsanwaltschaft erstattet.