6.7.2013 – Unfall in Salzburg Itzling

6.7.2013 Salzburg. Am 6. Juli 2013, gegen 11:30 Uhr, kam ein 10-jähriger Schüler mit seinem MTB in Salzburg Itzling zu Sturz.

Er bremste laut einem Zeugen stark ab, schlug mit dem Lenker ein und rutschte nach vorne vom Sattel. In Folge stürzte der Bub auf die Querstange des Fahrrades und kam zu Sturz.

Die Rettung wurde verständigt und brachte den Verletzten in die Kinderchirurgie ins Landeskrankenhaus Salzburg. Zum Zeitpunkt des Unfalles hatte der Bub keinen Fahrradhelm auf. Ein Fremdverschulden konnte ausgeschlossen werden.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar