6.7.2013 – Unfall in Klagenfurt

6.7.2013 Klagenfurt/Kärnten. Am 6.7.2013, gegen 10:25 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Mann aus Klagenfurt mit seinem PKW in Klagenfurt auf dem Heimgartenweg in südliche Richtung.

Bei der Kreuzung mit der Hirschenwirtstraße fuhr ein 83-jähriger Pensionist aus Klagenfurt mit seinem Rennrad in den Heimgartenweg ein.

Der PKW-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem Radfahrer. Dieser wurde auf die Motorhaube und Windschutzscheibe und anschließend auf die Fahrbahn geschleudert.

Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar