5.7.2013 – Motorradunfall zwischen Holzfeld und Roidwalchen

5.7.2012 Salzburg. Ein 24-jähriger Motorradlenker aus Köstendorf geriet am 5. Juli 2013, gegen 10:45 Uhr, auf einer Gemeindestraße zwischen Holzfeld und Roidwalchen in einer Rechtskurve ins Schleudern.

Das Hinterrad rutschte weg und das Motorrad schlitterte gegen einen entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 63-jährigen Mann aus Neumarkt am Wallersee.

Der Motorradlenker wurde zur Seite gestoßen. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades im Bereich des Brustkorbes. Der Lkw Lenker blieb unverletzt.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Das Rote Kreuz verbrachte den Verletzten in das Landeskrankenhaus Salzburg. Ein Alkotest verlief negativ.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar