31.3.2022 – Mann in Linz mit Messer bedroht, Fahndung erfolgreich

1.4.2022 Linz/Oberösterreich. Ein 51-Jähriger aus Linz und seine 60-jährige Frau hielten sich am 31. März 2022, gegen 19:45 Uhr, im Bereich des Hauptbahnhofes auf.

Plötzlich kamen zwei Jugendliche, ein 14-jähriger ukrainischer Staatsbürger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung und ein 12-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf, auf die beiden zu und es kam zu einem Wortgefecht.

Anschließend begaben sich alle Personen auf denselben Bahnsteig.

Der 12-Jährige zog plötzlich ein Messer aus seiner Hosentasche und bedrohte den 51-Jährigen mit dem Umbringen. Danach flüchteten die Jugendlichen in unbekannte Richtung. Es wurde sofort eine Fahndung eingeleitet und die beiden Jugendlichen konnten rasch erwischt werden.