30.6.2013 – Motorradunfall bei Grein

1.7.2013 Grein/Oberösterreich. Ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr am 30.Juni 2013, um 19:45 Uhr, mit seinem PKW samt Anhänger auf der Greiner Bundesstraße 119 in Richtung Grein.

Bei der Kreuzung mit dem Güterweg Schönfichten im Gemeindegebiet von Grein wollte er nach rechts auf den Güterweg Schönfichten einbiegen. Weil der Anhänger sehr lang ist, musste er zum Abbiegevorgang (spitzer Winkel) leicht nach links „ausscheren“.

Ein 49-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Perg, fuhr zum gleichen Zeitpunkt mit seinem Motorrad auf der B 119 in die gleiche Fahrtrichtung. Aufgrund der unübersichtlichen Rechtskurve dürfte er den nach rechts langsam abbiegenden PKW samt Anhänger zu spät bemerkt haben und fuhr gegen die rechte Seite des Anhängers.

Durch den Anprall flog der 49-Jährige mitsamt seinem Motorrad über den Anhänger. Er wurde schwer verletzt und nach Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 10 in das Mostviertel Klinikum Amstetten eingeliefert.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar