3.7.2013 – Unfall in Wolfsberg

4.7.2013 Wolfsberg/Kärnten. Am 3.7.2013, um 18:00 Uhr, lenkte ein 20-jähriger Präsenzdiener aus Graz seinen PKW in Wolfsberg, Gemeinde und Bezirk Wolfsberg, von der Südtangente kommend in Richtung Kreisverkehr St. Stefan.

Als er in den Kreisverkehr einfuhr, übersah er eine bereits im Kreisverkehr 17-jährige Mopedlenkerin aus St. Andrä im Lavanttal und fuhr dieser mit der rechten Vorderseite links in das Moped. Dabei kam sie zu Sturz und zog sich leichte Verletzungen am linken Bein zu.

Sie wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar