3.7.2013 – Unfall in Reith bei Seefeld in „Gstoag“

3.7.2013 Tirol. Am 3.7.2013 ereignete sich gegen 13:50 Uhr in Reith bei Seefeld in „Gstoag“ ein Verkehrsunfall.

Dabei verletzte sich ein 24-jähriger Iraker.

Er war mit dem Fahrrad auf der abschüssigen Strecke unterwegs und prallte aus bislang unbekannter Ursache gegen einen am Straßenrand abgestellten Anhänger. Zum Zeitpunkt des Unfalles regnete es stark.

Der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen. Der Verletzungsgrad ist unbekannt.

Zweckdienliche Hinweise an Polizeiinspektion Seefeld – 059133 / 7124 – erbeten.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar