3.7.2013 – Motorradunfall auf B35

3.7.2013 Niederösterreich. Am 3. Juli 2013, gegen 06:20 Uhr, lenkte eine 79-jährige Frau aus dem Bezirk Hollabrunn eine Zugmaschine samt Anhänger auf der B 35 in Richtung Bösendürnbach.

Der nachkommende 45-jährige Lenker eines Motorrades, aus dem Bezirk Krems Land, soll mit seinem Fahrzeug zum Überholen angesetzt haben und dabei gegen das Heck des Anhängers gestoßen sein.

Dadurch kam er zu Sturz und verletzte sich.

Der 45-jährige Motorradlenker wurde mit dem Notarzthubschrauber „Christophorus 2“ in das Landesklinikum Krems gebracht. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar