29.3.2022 – Tödlicher Arbeitsunfall in Wiener Prater

30.3.2022 Wien. Im Wiener Prater unterquerte eine 30-jährige Frau die Schienenbahn eines Fahrgeschäfts und wurde von einem heranfahrenden Waggon erfasst.

Die Mitarbeiterin dieses Fahrgeschäfts verstarb trotz erster Hilfe Maßnahmen noch an der Unfallstelle.

Das Arbeitsinspektorat Wien ist über den Unfall in Kenntnis.

Eine gerichtliche Obduktion wird angeregt.