27.7.2013 – Unfall zwischen Meiselding und Althofen

27.7.2013 Kärnten. Ein 23-jähriger Angestellter aus Althofen kam am 27.7.2013, gegen 00:15 Uhr, aus unbekannter Ursache auf der Fahrt von Meiselding in Richtung Althofen, auf der Meiseldinger Landesstraße im Ortsgebiet von Treffling, Gemeinde Mölbling, Bezirk St. Veit/Glan, in einer leichten Linkskurve rechts über die Fahrbahn hinaus, beschädigte dabei ein Verkehrsspiegel, einen Zaun und fuhr in der Folge ca. 20 Meter weiter ungebremst gegen eine Hausmauer.

Der Angestellte wurde bei dem Unfall schwer verletzt und nach Erstversorgung von der Rettung in das KH Friesach eingeliefert.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar