27.6.2013 – Überfall auf Raiffeisenbank Losensteinleithen

27.6.2013 Oberösterreich. Am 27. Juni 2013 überfiel ein bislang unbekannter Mann die Raiffeisenbank in Losensteinleithen.

Der Mann betrat gegen 09:20 Uhr den Schalterraum der Bank und bedrohte die dort anwesende Angestellte und zwei Kunden mit einer schwarzen Pistole.

Er forderte die Herausgabe von Geld und rannte dann aus der Bank. Vor der Bank wartet offensichtlich ein Komplize in einem grauen Golf mit Linzer-Kennzeichen.

Die unbekannten Täter flüchteten mit dem Golf in Richtung Wolfern. Die Angestellte und die Bankkunden wurden nicht verletzt. Derzeit läuft eine Alarmfahndung.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar