27.6.2013 – Gemeindestraße Gumpenberg von Mure blockiert

27.6.2013 Gumpenberg/Steiermark. Heute Nacht, 27.6.2013, gegen 02:30 Uhr, ereignete sich auf der Gemeindestraße Gumpenberg im Gemeindegebiet von Haus im Ennstal ein Murenabgang.

Dabei wurden auch zahlreiche Bäume mitgerissen, durch die die Gemeindestraße zur Gänze blockiert wurde.

Ein sofortige Nachsuche durch die FF Ruperting ergab, dass sich in der Mure offensichtlich kein Fahrzeug befindet.

Eine Räumung der Straße ist derzeit nicht möglich, da die Gefahr eines weiteren Murenabganges in diesem Bereich besteht.

Weiter höher gelegene Anwesen können über einen größeren Umweg das Tal erreichen.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar