26.10.2013 – Motorradunfall auf Hahntenjochstraße

27.10.2013 Imst/Tirol. Am 26.10.2013, gegen 13:15 Uhr, lenkte ein 52-jähriger Deutscher sein Motorrad im Gemeindegebiet von 6460 Imst auf der Hahntenjochstraße von der Passhöhe kommend in Richtung Imst.

In einer Rechtskurve rutschte der Mann auf der feuchten Fahrbahn mit seinem Motorrad aus, stürzte in weiterer Folge über die Straßenböschung und blieb nach ca 20 Metern liegen.

Der 52-jährige wurde vom Roten Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus nach Zams verbracht.

Bearbeitende Dienststelle: PI Imst

(Werbung)