25.7.2013 – Unfall in Innsbruck

26.7.2013 Innsbruck/Tirol. Am 25.7.2013, um 17:10 Uhr, musste ein 48-jähriger Innsbrucker sein Leichtmotorrad an der Kreuzung Bachlechnerstraße mit dem Fürstenweg verkehrsbedingt anhalten.

Ein nachkommender 15-jähriger Schüler konnte sein Motorfahrrad nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Beide Lenker kamen zu Sturz und verletzten sich unbestimmten Grades.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar