25.6.2013 – Unfall in Mödling

26.6.2013 Mödling/Niederösterreich. Am 25. Juni 2013, gegen 15:55 Uhr, lenkte eine 90-jährige Frau aus dem Bezirk Mödling einen Pkw im Gemeindegebiet von Guntramsdorf, auf der Zufahrtsstraße zum Gaustererteich, und wollte bei der Kreuzung mit der L 2085 nach rechts in Richtung Guntramsdorf abbiegen.

Beim Abbiegevorgang dürfte sie mit dem von ihr gelenkten Fahrzeug zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn geraten sein. Infolge kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw, der von einer 42-jährigen Frau aus dem Bezirk Mödling in Fahrtrichtung Münchendorf gelenkt wurde.

Das von der 42-Jährigen gelenkte Fahrzeug kam nach dem Zusammenstoß nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb in einem angrenzenden Acker liegen. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Mödling gebracht.

Die 90-Jährige blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar