25.4.2022 – Forstunfall in Geistthal-Södingberg

25.4.2022 Geistthal-Södingberg/Steiermark. Montagvormittag, 25. April 2022, verletzte sich ein 63-Jähriger bei Forstarbeiten. Der Rettungshubschrauber C17 transportierte den Mann in das UKH Graz.

Der Mann, seine Frau und sein Sohn befanden sich gegen 8 Uhr in einem Waldstück, dem sogenannten „Wolfsloch“.

Bei Baum-Fällarbeiten wurde der Einheimische von einem Baumstamm getroffen und am Rücken sowie Hüftbereich verletzt.

Einsatzkräfte (Rettung, Feuerwehr, Polizei) befreiten den Mann aus dem unwegsamen Gelände. Der Rettungshubschrauber führte den Abtransport durch.